Nützliche Tutorials, aufschlussreiche Artikel, kreative Inspirationen und kostenlose Ressourcen für Web- und Frontend-Designer.

So entfernst Du WordPress-Beiträge aus bestimmten Kategorien von der Blog-Startseite

Üblicherweise werden die aktuellen Artikel auf Deiner Blog-Startseite angezeigt. Von Fall zu Fall können es jedoch Artikel bestimmter Kategorien in Deinem Blog geben, die Du nicht auf der Startseite bewerben möchtest.

Es gibt einige Gründe, den Fokus auf eine auserlesene Artikelauswahl zu beschränken. Jedoch kann das Ausschließen bestimmter Artikel frustrierend sein, wenn Du feststellen solltest, dass WordPress keine optionale Board-Lösung im Adminbereich dafür bietet. Mit einer kleinen Funktion gelingt es Dir allerdings, Abhilfe zu schaffen.

Kategorien ausschließen über functions.php

Öffne dazu Deine functions.php-Datei aus Deinem Theme-Hauptverzeichnis und füge lediglich folgenden Code hinzu:

function exclude_category_home( $query ) {
    if ( $query->is_home ) {
        $query->set( 'cat', '-5, -34' );
    }
    return $query;
}

add_filter( 'pre_get_posts', 'exclude_category_home' );

In Zeile 3 der oben markierten Codezeile fügst Du die ID’s der Kategorien ein, die Du von der Startseite ausschließen möchtest.

Coden, nein danke! Plugins als Alternative

Solltest Du keinen Zugang zu Deinen Theme-Dateien haben oder Du Dich nicht mit voran beschriebenen Codezeilen herumschlagen möchtest, kannst Du andernfalls eines der Dir bevorzugten folgenden Plugins einsetzen, die sich darum kümmern:

  1. Ultimate Category Excluder
  2. Simply Exclude

Diese beiden Plugins ermöglichen es Dir auf sehr einfache Weise, bestimmte Kategorien von der Startseite, Archiv-Seiten und Feeds auszuschließen.

Newsletter

Frischer Input für Webdesigner. Jeder Abonnent erhält das kostenlose Bundle aus 50 Device Photoshop-Mockups und 40 Responsive WordPress-Themes.

Jederzeit kündbar. Kein Spam!
War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein

Frischer Input für Designer. Jeder Abonnent erhält das kostenlose Bundle aus 50 Photoshop Device-Mockups und 40 Responsive WordPress-Themes.

Jederzeit kündbar. Kein Spam!

Hi, ich bin Jonathan, UX-Designer und WordPress-Enthusiast. Auf pixeltuner.de blogge ich über aktuellste Ressourcen für Webworker, Webdesigner- und Entwickler. Außerdem teile ich über Twitter täglich frische Inhalte zu diesen Themen. Du findest mich auch auf deviantART. PayPal-Kaffeespende.

14 Antworten auf "So entfernst Du WordPress-Beiträge aus bestimmten Kategorien von der Blog-Startseite"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Frischer Input für Webdesigner. Jeder Abonnent bekommt 50 PSD Device-Mockups und 40 Responsive WordPress-Themes geschenkt.

Jederzeit kündbar. Kein Spam!
Anzeige