Nützliche Tutorials, aufschlussreiche Artikel, kreative Inspirationen und kostenlose Ressourcen für Web- und Frontend-Designer.
WordPress: Gestenunterstützung

So einfach fügst du deiner WordPress-Site Gestenunterstützung hinzu

Google hat in den letzten Jahren die Bedeutung mobiler Inhalte betont. Wenn du ein Webmaster bist, ist es wirklich wichtig, dass deine Website für Mobilgeräte optimiert ist, es sei denn, du machst dir keine Gedanken über den Datenverkehr von mobilen Geräten, der über 30% des gesamten Traffics ausmachen könnte.

Ein wichtiger Faktor von mobilen Geräten ist sein kleiner Bildschirm (im Vergleich zu einem Desktop), weshalb Responsive Webdesign längst eine beliebte Lösung geworden ist, um die Website in verschiedenen Bildschirmgrößen gut zu rendern. Ein weiterer Faktor, der von Webmastern übersehen wird, ist die Unterstützung von Gesten. Die meisten, wenn nicht alle mobilen Geräte verwenden heutzutage Gestenaktionen (Streichen, Drücken, Doppeltippen usw.), während die meisten Websites immer noch die herkömmliche Point-and-Click-Maus verwenden, um auf der Website zu navigieren.

Anzeige

In dieser Artikelempfehlung wird Damien Oh (@damienoh) uns zeigen, wie wir unserer WordPress-Website ganz einfach Gestenunterstützung hinzufügen können.
 
Tocca.js ist ein sehr einfaches Javascript, das Gesten wie „Tippen“, „Doppeltippen“, „Wischen“, „Wischen nach oben, recht, unten, links“ erkennen kann. Wenn Du kein Entwickler bist, wirst du damit nicht wirklich wissen, was du damit zu tun haben sollst. Hier kommt das Gestures-Plugin ins Spiel. Es nutzt das Tocca.js-Skript und fügt Deiner Website Gestenunterstützung hinzu.

Füge deiner WordPress-Website ganz leicht Gestenunterstützung hinzu

www.maketecheasier.com

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein

Frischer Input für Designer. Jeder Abonnent erhält das kostenlose Bundle aus 50 Photoshop Device-Mockups und 40 Responsive WordPress-Themes.

Jederzeit kündbar. Kein Spam!

Designer und WordPress-Enthusiast. Auf pixeltuner.de blogge ich über aktuellste Ressourcen für Web- und Frontend-Designer. Außerdem teile ich über Twitter täglich frische Inhalte zu diesen Themen. Du findest mich auch auf deviantART. PayPal-Kaffeespende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Frischer Input für Webdesigner. Jeder Abonnent bekommt 50 PSD Device-Mockups und 40 Responsive WordPress-Themes geschenkt.

Jederzeit kündbar. Kein Spam!
Anzeige