Kuratierte Linksammlung für Webdesigner und -entwickler.

So änderst du die Schriftfarbe für verschiedene Hintergründe mit CSS

Bei der Entwicklung einer Funktion, die eine benutzerdefinierbare Farbeinstellung für dein Hauptprodukt ermöglicht, stehen Web- und Front-end-Entwickler immer wieder vor einer Herausforderung: Die Schriftfarbe automatisch anhand der ausgewählten Hintergrundfarbe des Containers anzupassen. Wenn der Hintergrund dunkel ist, wäre es ideal, einen weißen Text zu haben, um den WCAG-Kontrast zu erhalten. Was passiert aber, wenn stattdessen eine helle Hintergrundfarbe gewählt wird? Der Text ist sowohl unleserlich als auch nicht zugänglich.

Wir können einen eleganten Ansatz verwendeten. Hier ist eine reine CSS-Alternative.

Anzeige

css-tricks.com

Frischer Input für Designer. Jeder Abonnent erhält das kostenlose Bundle aus 50 Photoshop Device-Mockups und 40 Responsive WordPress-Themes.

1x pro Woche. Kein Spam. Jederzeit kündbar.
Jonathan Torke
Jonathan Torke

Auf pixeltuner.de teile ich aktuelle Ressourcen für Webdesigner und -entwickler. Du findest mich auch auf deviantART. PayPal-Kaffeespende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keine News!

Du erhältst ein kostenloses Bundle aus 50+ WordPress-Themes und PSD Device-Mockups.

1x pro Woche. Jederzeit kündbar.
Anzeige