Kuratierte Linksammlung für Webdesigner und -entwickler.
Beeindruckender HTML5 Homepage-Baukasten

Websites online erstellen mit dem Homepage-Baukasten von Wix

Die Firma Wix wurde bereits 2005 gegründet und hat seitdem ihren Hauptsitz in New York. Bereits im Jahre 2008 hatte sie sich eine Reputation als einer der führenden Anbieter von Software zur einfachen Erstellung Flash-basierter Websites erworben.

Die Einfachheit des Drag & Drop-Editors hat seitdem viele Millionen Kunden überzeugt, mit Wix über 65 Millionen Websites zu erstellen. Warum aber nun sind das Unternehmen und seine Website-Software so unglaublich populär geworden?

Anzeige

HTML5 und JavaScript

2012 war das Jahr, da Wix seine Software auf HTML5 umstellte. Zwar können nach wie vor Websites auch in Flash erstellt werden, aufgrund der wesentlich besseren Ergebnisse bei Suchmaschinen als auch bei der Darstellung der Websites auf mobilen Geräten wie Smartphones, Tablets oder iPods, hat HTML5 jedoch seinen unvermeidlichen Siegeszug zu Lasten von Flash fortgesetzt.

Die Experten bei Wix jedoch, die bereits seit einigen Jahren die Vorteile der Flash-Technologie vor allem in puncto Gestaltungsmöglichkeiten und der Realisierung dynamischer Designs und Ideen schätzen gelernt hatten, wollten die Vorteile von HMTL5 und Flash vereinen und integrierten darum JavaScript in den Wix-Editor – mit beachtlichen Ergebnissen.

Wertvolle Extras

Wix lässt die Konkurrenz vor allem deshalb hinter sich zurück, weil es einige großartige Features bietet, welche sich mühelos in die Benutzeroberfläche integrieren lassen. Benutzer des Wix-Editors können ohne Probleme PayPal, Google Maps, Media Player, Bilder und Videos von den bekannten Plattformen wie YouTube nutzen – und das mit nur ein paar Klicks.

Darüber hinaus steht in Form des App-Market ein sich stetig erweiterndes Sortiment kostenloser Apps zur Verfügung, die sich ebenfalls per Mausklick auf der eigenen Seite platzieren lassen. Während viele andere Anbieter noch immer statische, monotone und wenig attraktive Seiten produzieren, befördert Wix seine Nutzer in die Zukunft interaktiver, lebendiger Webseiten-Kommunikation.

Großartige Features beim Homepage-Baukasten von Wix

Seine Drag & Drop-Methode macht Wix vor allem für User unschätzbar wertvoll, die nur über ein begrenztes technisches Wissen verfügen bzw. nicht die Lust verspüren, in die Tiefen der Web-Codierung abzutauchen. In der Tat haben Professionalität in der Gestaltung und Einfachheit in der Anwendung dazu geführt, dass selbst technisch versiertere User die Erstellung von Webseiten mit Wix.com bevorzugen, da es einfach schneller zu exzellenten Ergebnissen führt. Die Erstellung von Websites war in der Tat nie so einfach wie heute.

Kostenlose Nutzung und vernünftige Preise für Premium-Service

Das Premium- bzw. Freemium-Modell, welches auch von Wix genutzt wird, ist bei Internetunternehmen mittlerweile zur Hausmarke geworden. Die Idee dahinter ist es, einen qualitativ hochwertigen Service einer möglichst großen Anzahl von Menschen gratis zur Verfügung zu stellen und für jene, die den vollen Service und noch etwas mehr nutzen möchten, eine Gebühr für ein sogenanntes Premium-Angebot zu erheben. Im Falle von Wix funktioniert dies so, dass man sich jederzeit kostenlos registrieren und sämtliche Funktionen des Homepage-Baukastens gratis nutzen kann.

Im Gratis-Angebot enthalten ist außerdem die Nutzung einer Domain, die von Wix zugewiesen wird und an der abzulesen ist, dass der Hosting-Service von Wix zur Verfügung gestellt wird. Außerdem blendet Wix bei der kostenlosen Version jeweils im unteren Bildschirmbereich der Website eine Werbeanzeige von sich ein, mit der neue Wix-Kunden gewonnen werden sollen.

Wer sich dieser Werbung entledigen oder aber eine eigene Domain anmelden möchte, der kann eines von derzeit vier Premium-Modellen wählen, die unterschiedliche Speichervolumen und Bandbreiten anbieten und teilweise die Nutzung eines Online-Einkaufswagens erlauben. Diese Angebote beginnen bei 4€ im Monat und enthalten allesamt die Nutzung des jederzeit erreichbaren und kostenlosen telefonischen Kundenservice – ein Glücksfall für alle Ungeduldigen, die keine Zeit haben, Antworten auf ihre Fragen im Forum abzuwarten.

Vor- und Nachteile des Wix Homepage-Baukasten

Tatsächlich kann man mit dem Homepage-Baukasten von Wix eine brillante, interaktive Website erstellen. Die vielen Beispiele, welche die Firma auf ihrer Homepage ausstellt und ausführlich dokumentiert, wurden allesamt von Laien oder Anfängern im Bereich des Web-Design erstellt, was Neulinge ermuntern wird, dass auch alle weniger technikbegabten eine ausgezeichnete Website erstellen können.

Insgesamt ist Wix insbesondere für Fotografen, kleine Geschäfte, Musiker und andere kreativ Schaffende geeignet und wer vor hat, eine Menge Fotos auf seiner Seite zu platzieren, dem ist ein Ausprobieren des Wix-Editors dringend ans Herz zu legen. Jeden Monat gewinnt Wix etwa eine Million neue Kunden. Ein Blick auf seine Vor- und Nachteile verrät, für wen Wix die richtige Entscheidung ist.

Vorteile

Qualitativ hochwertige Templates:

Wix bietet mehrere hundert ausgezeichnete Vorlagen an, die an Gestaltung und Professionalität die Arbeiten so mancher Premium-Anbieter in den Schatten stellen. Wenn einem also einmal die Idee für die richtige Gestaltung der eigenen Website fehlen sollte, dann kommen die Templates von Wix.com gerade recht.

Drag & Drop:

Es gibt kaum eine Software zur Erstellung von Webseiten, die eine bessere Drag & Drop-Funktion hat als Wix. Das Erstellen von Websites war noch nie so einfach. Man kann mit Leichtigkeit überall und ohne Einschränkungen Slideshows, Bilder, Texte, Fotos und Videos einfügen und fantastische Animationen wie elegante Übergangseffekte beim Blättern zwischen den Seiten einfügen.

Umfangreiche Drag & Drop-Funktion zur Erstellung von Webseiten

Guter Kundenservice:

Trotz einfacher und geradezu intuitiver Handhabung, kann man auf unvorhergesehene Probleme stoßen. Für diesen Fall bietet Wix eine Auswahl verschiedener Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten, darunter die nicht zu übersehenden Hilfs-Buttons, eine FAQ-Sektion sowie telefonische Kundenbetreuung. Scheinbar hat jeder Design-Prozess seinen eigenen Hilfs-Button, über den man klare Anleitungen zur Lösung seines Problems erhält. Außerdem gibt es eine große Anzahl von Videos, die den Design-Vorgang Schritt für Schritt erläutern.

Nachteile

Sichtbare Werbung:

Obwohl der Homepagebaukasten von Wix kostenlos ist, so muss man sich in der Gratis-Version mit Werbeanzeigen von Wix an der Seite und dem unteren Ende der Website abfinden. Hier kann nur der Kauf des Premium-Pakets Abhilfe schaffen.

Kein Template-Wechsel:

Die Auswahl von Homepage Vorlagen ist zwar wunderschön und riesengroß, allerdings kann man bei einer einmal begonnenen Arbeit die zugrundeliegende Vorlage nicht mehr ändern. Um nicht wieder von vorn anfangen zu müssen, bietet es sich daher unbedingt an, von Anfang an die gewünschte Vorlage zu wählen.

Frischer Input für Designer. Jeder Abonnent erhält das kostenlose Bundle aus 50 Photoshop Device-Mockups und 40 Responsive WordPress-Themes.

1x pro Woche. Kein Spam. Jederzeit kündbar.
Jonathan Torke
Jonathan Torke

Auf pixeltuner.de teile ich aktuelle Ressourcen für Webdesigner und -entwickler. Du findest mich auch auf deviantART und Instagram.
PayPal-Kaffeespende.

6 Antworten auf "Websites online erstellen mit dem Homepage-Baukasten von Wix"
  • Avatar

    Hi Jonathan, danke für die Rezension. Ich denke auch, dass WIX letztes Jahr einen der wesentlichen Schwachpunkte ausgemerzt hat, indem sie von der reinen Flash Basis zu HTML 5 gewechselt haben. Die Designmöglichkeiten sind extrem stark und können sehr individuell gestaltet werden, daher bietet sich WIX wie du auch schon schreibst speziell für künstlerische Websites an, die kein „von der Stange“ Template nutzen wollen.
    Ich habe mir den Baukasten auch angeschaut und getestet, vielleicht ist das für deine Leser ebenfalls interessant: WIX im Test
    Beste Grüße, Dirk

  • Avatar

    Hallo Jonathan,
    Du hast auf jeden Fall Recht, dass Wix sich durch die neue HTML5 Version erheblich verbessert hat. Aber es gibt doch noch einige Nachteile, über die man sich bewusst sein sollte. Neben der fehlenden Möglichkeit im Nachhinein das Template zu wechseln, wie du ja erwähnt hattest, ist es doch ein erheblicher Nachteil, dass die Seite auf älteren Browsern wie IE 6,7 oder 8 überhaupt nicht angezeigt wird. Mehr Infos dazu findest du hier: http://www.websitetooltester.com/testberichte/wix-com-im-test/
    Auch, dass die mobile Website nicht automatisch erstellt und aktualisiert wird, wie es z.B. bei Jimdo oder Weebly der Fall ist, ist etwas unpraktisch. Leuten, denen eine beeindruckende Präsentation wichtig ist, kann man Wix durchaus empfehlen. Wer hingegen eine Business Website benötigt, die keine Kompatibilitätsprobleme hat, sollte sich am besten mit anderen Optionen auseinandersetzen.
    Grüße,
    Robert

  • Avatar

    1. You can use Hebrew on the HTML5 editor. 2. All Wix sites – Flash & HTML5 are SEO friendly. Here’s more info on the new editor and SEO: http://www.wix.com/support/main/html5/stats-seo 3. Stats from Google Analytics are available for upgraded websites. More info: http://www.wix.com/support/main/html5/stats-seo/site-statistics-google-analytics 4. Wix doesn’t provide email registry services at this point. If you’d like to create a customized email address, you need to do this separately. This is one of the features that we’re hoping to integrate soon to our service.

  • Avatar

    Was ich an Wix so toll finde, ist dass sie anders als andere Anbieter nicht nur auf dem Baukasten-Prinzip fokussieren sondern auch dafür sorgen, dass man mit ihrem System schön aussehende Webseiten erzeugen kann.

    Es ist natürlich schon schade, dass man das Template im Nachhinein nicht wechseln kann. Ich vermute es ist besonders, wenn man mit dem System anfängt ein großer Nachteil. Natürlich wird es hoffentlich irgendwann möglich sein.

    Ich hatte mir mal Wix angeschaut und da ich irgendwie eine Flash-Allergie haben ganz schnell auf die Seite geschoben. Aber wenn ich mir jetzt anschaue, was da alles geht bin ich schon beeindruckt !

    Vielen Dank für den Artikel !

  • Avatar

    We have tired our best to include all the great services which allows you to build free websites. Don’t forget to give your thoughts about the article via comments section or tweet us at @1stwebdesigner . We always love our readers feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keine News!

Du erhältst ein kostenloses Bundle aus 50+ WordPress-Themes und PSD Device-Mockups.

1x pro Woche. Jederzeit kündbar.
Anzeige