Online-Bürosoftware von Scopevisio

Bürosoftware für Webdesigner

Wer als Webdesigner selbstständig ist, flucht des Öfteren über die lästige Büroarbeit: Kunden verwalten, Rechnungen schreiben und offene Posten im Blick behalten – all diese Verwaltungsaufgaben beanspruchen neben dem eigentlichen Job einiges an Zeit. Das ist umso ärgerlicher, als es sich ja um unproduktive Zeit handelt – zumindest was die eigenen Einkünfte angeht.


Anzeige

Wer mit seinem Papierkram effizient vorankommen möchte, tut gut daran, sich eine passende Bürosoftware zuzulegen, die auf PC und Mac gleichermaßen läuft. Speziell an Freiberufler und Selbstständige richtet sich die webbasierte Bürosoftware Scopevisio Smart. Man kann mit der Software Angebote und Rechnungen schreiben, aber auch Kunden verwalten (CRM-Basisfunktionen) und offene Posten kontrollieren (Fibu-Basisfunktionen). So schafft man sich wieder mehr Freiräume – und die administrative Arbeit ist im Handumdrehen erledigt.

Und weil die Software online funktioniert, hat man sein Büro immer dabei:

8.17 Uhr – zu Hause:

Rita arbeitet als freiberufliche Webdesignern. Beim Kaffeetrinken liest sie morgens meist schon zu Hause ihre Mails. Wichtige Nachrichten leitet sie an Scopevisio Smart weiter, wo sie automatisch dem passenden Kontakt zugeordnet werden. Die Mails finden sich dann ebenso wie Telefonnotizen oder Verkaufsdokumente zentral in der jeweiligen Kontakthistorie wieder.

10.34 Uhr – im Büro:

Rita hat für einen Kunden mehrere Banner entworfen. Der Job ist abgeschlossen, die Rechnung kann geschrieben werden. Mit Scopevisio ist das kein großer Aufwand, da Rita bereits Stundensätze und Textbausteine hinterlegt hat, auf die sie jetzt zurückgreift. So ist die Rechnung in zwei, drei Minuten fertig – und erscheint im eigenen CI dank eingestellter Rechnungsvorlage. Mit einem Klick kann Rita die Rechnung jetzt direkt aus der Software an den Kunden verschicken.


Anzeige

15.00 Uhr – Kundentermin:

Rita hat ein Konzept für eine Website entwickelt, das sie heute beim Kunden vorstellt. Ihren Laptop nutzt sie zum Präsentieren, trägt in Scopevisio Smart aber auch gleich alle Absprachen ein. Das ist praktisch, wenn es später Rückfragen gibt. Dann nämlich genügt ein Blick in die Kundenhistorie – und Rita kann jederzeit kompetent Auskunft geben.

18.20 Uhr – in der Straßenbahn:

Welche Kunden haben eigentlich noch nicht gezahlt? Auf der Fahrt nach Hause schaut sich Rita die offenen Posten an und checkt, ob Mahnungen anstehen. Als Selbstständige ist es ihr wichtig, ihre Finanzen im Griff zu behalten.

19.00 Uhr – zu Hause:

Wenn Rita geschäftliche Details nachsehen will, geht sie einfach in ihr digitales Büro. Mit Scopevisio Smart hat sie jederzeit ortsunabhängig den Zugriff auf ihre Kundendaten und die Kundenkommunikation sowie auf Angebote und Rechnunge.

Einfach und sicher

Scopevisio Smart ist eine Bürosoftware für Jung-Unternehmer, die zeitgemäß arbeiten wollen: Scopevisio kann an jedem Rechner mit Internetanschluss genutzt werden, ist sicher, zertifiziert und dabei sogar erschwinglich (ab 9,95 Euro). Allen Kreativen dürfte auch die benutzerfreundliche Bedienung und moderne Benutzeroberfläche gefallen.

Teste jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich:


Anzeige

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
Jonathan

Hi, ich bin Jonathan Torke, WordPress-Programmierer. Auf pixeltuner.de blogge ich über Webdesign und Social Media. Außerdem teile ich über Twitter täglich frische Ressourcen für Webdesigner und -Entwickler. Du findest mich auch bei Google+, Facebook und deviantART.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo Webhosting Paketen
Anzeige